Aufträge im Gedenken an den D-Day im Jahr 1944

Hier werden durch den Moderator alle Spielkampagnen & Specials im Game bekannt gegeben

Moderator: 9CB7

Antworten
9CB7
Unteroffizier
Beiträge: 20
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 14:23
Wohnort: Dresden

Aufträge im Gedenken an den D-Day im Jahr 1944

Beitrag von 9CB7 » Fr 5. Jun 2020, 20:29

Kommandanten!

Als die tapferen alliierten Truppen im Juni 1944 in Richtung Normandie zogen, wussten sie nicht, was sie erwarten würde. Die Umstände waren alles andere als ideal. Die Küste war im Rahmen des Atlantikwalls mitunter stark befestigt und sie waren gezwungen, anfangs ohne Infrastruktur oder einen großen Hafen zu operieren. Ihre Panzer mussten zudem für den Betrieb in seichten Gewässern und auf Sandstränden umgerüstet werden. Seht euch unseren kurzen Dokumentarfilm zum D-Day an, um mehr Informationen über die Hobart's Funnies sowie über die Logistik hinter der Invasion zu erfahren. Bei der Operation Neptun handelte sich um einen tollkühnen Versuch und gleichzeitig die einzige Chance der Alliierten, eine Westfront zu errichten und die deutschen Truppen in Frankreich zurückzudrängen.

Vor 76 Jahren betraten diese Soldaten den Boden der Normandie, um für die Freiheit Europas zu kämpfen. Lasst uns ihrer Tapferkeit mit einem Special voll zusätzlicher EP, Anpassungen und mehr gedenken.

Braucht ihr außerdem ein Fahrzeug, das keine Gegner zu fürchten braucht? Der VIII Caernarvon Action X mit seinem Stil „Fear Naught“ wird euch während dieser Aufträge wacker mit seinem schnellfeuernden und präzisen Geschütz unterstützen. Nutzt Hull-Down-Taktiken, um lediglich euren robusten Turm zu zeigen, und den großartigen DPM, um im Handumdrehen eure Gegner auszuschalten.

https://worldoftanks.eu/de/news/general ... -june2020/
Mit freundlichen Grüßen
9CB7 / Christian

Antworten